• Home
  • Blog
  • Small Talk leicht und locker?

Small Talk leicht und locker?

„Small Talk kann man lernen.“ So einfach steht es in vielen Artikeln dazu. Ein paar Techniken und schon geht es. Ein klares JEIN.

In den letzten Monaten kamen einige Coachingklienten mit dem Anliegen zu mir, sie möchten ihre Small Talk-Fähigkeiten verbessern. Interessant daran war, dass diese Menschen weder schüchtern oder unsicher waren. Das hat mich veranlasst, diesen Artikel zu schreiben.

Natürlich helfen Methoden und gute Formulierungen. Davon bekommen Sie in diesem Artikel auch welche. Und gleichzeitig greift dies oft zu kurz. Wenn bei einer Person z. B. unangenehme Erinnerungen auftauchen oder sie in negative vergangene Erfahrungen eintaucht, helfen reine Techniken wenig.

Charakter und Erfahrungen wirken auch im Small Talk 

Außerdem ist es hilfreich, auf die eigenen Charaktereigenschaften zu schauen. Menschen, die von ihrer Persönlichkeit introvertierter sind, haben möglicherweise wenig Interesse an „oberflächlichem“ Small Talk, sondern wünschen sich tiefergehende Gespräche. Auch in neuen Situationen fühlen sich manche Personen unsicher. Dies hat direkte Auswirkung auf das Kommunikationsverhalten.

Deshalb lohnt es sich, neben dem Aufbau von methodischem Know How, auch nach innen zu schauen. Fragen Sie sich, woher die Hürden im Gespräch kommen und was Sie brauchen, um diese zu meistern.

Innere Überzeugungen überprüfen und up-daten

Meine Erfahrung im Coaching zeigt, dass innere Überzeugungen in Richtung „Ich bin nicht so wichtig.“, „Du sollst nicht so vorlaut sein.“ oder „Stelle dich nicht so in den Mittelpunkt.“ dazu führen, dass sich die Person innerlich klein fühlt. Das sind ungünstige Voraussetzungen für lockeren Small Talk. Ebenso die Angst vor Versagen oder Ablehnung. Dann braucht es zuerst eine innere Veränderungsarbeit. Destruktive Überzeugungen in konstruktive Helfer wandeln, Selbstbewusstsein aufbauen und mutig die eigene Komfortzone verlassen.

Was kann schlimmstenfalls passieren? Dass Sie (k)eine Erfahrung machen – im besten Fall eine Positive 😊.  

Tipps und Tricks beim Small Talk

Ein paar Impulse, für gute Gesprächseinstiege möchte ich Ihnen dennoch mitgeben. Denn mit einer guten Kombination aus einer stabilen inneren Haltung und guten Icebreakern, kann Small Talk sogar leicht und locker werden:

  • Offensichtliches oder Belangloses ansprechen
    Was sehe ich? Was beobachte ich?
    Was geht mir gerade durch den Kopf?
    Was fällt mir auf (z. B. Optisches, Akustisches, Bilder, Architektur usw.)?

  • Ehrliches Interesse an der Person zeigen und nachfragen
    Fachliches: Was macht der/die GesprächspartnerIn? In welcher Abteilung/Branche ist er/sie tätig?
    Menschliches: Was mag die Person? Für was interessiert er/sie sich?
    Emotionales: Wie geht es der Person? Wie wirkt die Person auf einen (fröhlich, freundlich …)? Was empfindet man selbst gerade?

  • Fragen zum Vortrag/zur Veranstaltung
    Wie finden Sie die Veranstaltung? Wie fanden Sie den Vortrag ...?
    Wie geht es Ihnen mit …? Was würden Sie in einer ähnlichen Situation tun?
    Welche Meinung haben Sie zu ...? Welche Erfahrungen haben Sie zu … gemacht?

  • Auf Gesagtes eingehen und Gemeinsamkeiten finden
    Wo gibt es Anknüpfungspunkte? Was haben die Person und ich gemeinsam?
    Was fasziniert oder gefällt mir an meinem/r GesprächspartnerIn?

  • Freundlichkeit verdoppelt sich, wenn man sie teilt
    Hilfsbereitschaft zeigen und ehrliche Komplimente machen.
    Kann ich etwas Gutes für die Person tun (Getränk mitbringen, Foto machen …)?
    Was fällt mir an der Person positiv auf (Optisches, Ausstrahlung, Verhalten)?

Übrigens: Wir Menschen lieben Geschichten. Erzählen Sie etwas mit Humor oder nehmen Sie sich selbst auf den Arm. Mit guten Bildern und Metaphern erreichen Sie nicht nur den Kopf, sondern auch das Herz Ihres Gegenübers.

Sie suchen einen professionellen Coach, der Sie bei Ihrer Veränderungsarbeit unterstützt? Sprechen Sie mich direkt an: ☎ 0911 2534301 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Ihre Renate Freisler

Interessiert an einer Zusammenarbeit? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Invalid Input
Bitte die beiden Zahlen zusammen addieren und in das Feld eintragen.

© Copyright by Renate Freisler