• Home
  • Blog
  • Stressabbau mit qualitativen Pausen

Stressabbau mit qualitativen Pausen

Wussten Sie, dass Sie Ihre Leistungsfähigkeit mit regelmäßigen qualitativen Pausen um bis zu 30 % steigern können? Holen Sie sich ein paar Anregungen zum Auftanken und lesen weiter.


Legen Sie „qualitative“ Pausen zwischendurch ein

Sie sorgen für neue Ideen, Impulse, klare Gedanken und Analysen und somit für mehr Effektivität. Es reichen einige Minuten. Schließen Sie die Augen, schauen aus dem Fenster, gehen ins Grüne oder trinken ganz bewusst eine Tasse Tee. Wichtig: in dieser Zeit: keine E-Mails, Gespräche, Handy!

Genuss-Spaziergang

Machen Sie zwischen Ihren Terminen, in der Mittagspause oder am Abend einen Genussspaziergang. Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit auf das Positive. Vielleicht erinnern Sie sich an positive Gefühle, einen schönen Urlaub, schauen Sie in die Natur oder bleiben einfach einen Moment stehen und halten inne

Der Wachmacher: Reinigungsatmung

Stehen Sie hüftbreit auf beiden Füße. Schwingen Sie mit den Armen neben dem Körper diagonal vor und zurück. Dabei atmen Sie mit durch Mund stoßweise aus. Gehen Sie beim Schwingen in der Mitte locker in die Knie. Atmen Sie verbrauchte Energie aus, dies bringt Sauerstoff in den Körper. Lassen Sie Belastendes los und fördern Ihre Psychohygiene.

Genießen Sie Ihre qualitative Pausen und tanken auf. Genießen Sie Ihre Energietankstellen!

Ihr Balance-Coach

Renate Freisler

Welche Tipps sind hilfreich für Sie? Schicken Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Interessiert an einer Zusammenarbeit? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Invalid Input
Bitte die beiden Zahlen zusammen addieren und in das Feld eintragen.

© Copyright by Renate Freisler